Erstflug Embraer KC-390

Der brasilianische Luftfahrzeughersteller Embraer bringt den Miltärtransporter KC- 390 auf den Markt

Der 3. größte Fabrikant von Luftfahrtzeugen Embraer aus Brasilien zeigt seine neue Errungenschaft. Der Militättransporter KC-390, der von den Kapazitäten her der C-130 Herkules ähnelt, hob am 3. Feb. 2015 zum Jungfernflug ab. Damit erreicht Embraer einen neuen Meilenstein seiner Luftfahrtgeschichte. Abzuwarten ist allerdings, inwieweit Embraer auch den Sprung vom Prototypen zur Serie schafft. Die Einbindung seitens Embraer von anderen  Nationen nach Vorbild des A400M,  unter denen sich  auch Länder wie Kolumbien, Chile und Peru ohne nenneswerten Background in der Luftfahrt befinden, kann schnell die selben Lieferschwierigleiten nachsichziehen. Die Nahe Zukunft wird zeigen ob die Erwartungen an das Projekt KC-390 erfüllt werden können. Bis dahin …viel Erfolg!!!

 

Technische Daten

KC-390
Kenngröße Daten*
Besatzung 2 Piloten
Passagiere 84 Soldaten
Länge 33,43 m
Spannweite 33,94 m
Höhe 11,34 m
Nutzlast max. 19.000 kg
Leergewicht k. A.
Startgewicht 72 t (max.)
65 t (norm.)
58,5 t (takt.)
Reisegeschwindigkeit 556 km/h
Höchstgeschwindigkeit 850 km/h / 0,80 (Mach)
Dienstgipfelhöhe 10.973 m
Reichweite 6200 km bei Reisegeschw.
2750 km bei Höchstgeschw.
Triebwerke 2 × V2500-E5 >120 kN
Frachtraum
-abmessung
3,45 m × 12,15 m × 2,97 m
Startstrecke 1630 m (max.)
1300 m (norm.)
1100 m (takt.)

[su_youtube url=“https://www.youtube.com/watch?v=N6OZTF-Q8Fo“ width=“760″ height=“500″]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>